Wir befinden uns derzeit noch im Aufbau der Seite und bitten alle um Verständnis, falls einige Sachen noch nicht so funktionieren wie sie sollten.

Windows 11 ohne UEFI / Secure Boot

Windows 11 installieren

In diesem Artikel möchten wir Dir zeigen, wie einfach es ist Windows 11 über den Insider zu installieren ohne ein ISO Image zu manipulieren.

Denn derzeit werden viele Lösungen im Internet angeboten, jedoch weiß man nicht immer ob die ISO anderweitig manipuliert wurde.


1. Vorebereitung

Die Schwierigkeit dieses Projekts liegt bei MITTEL, da hier Windows Reg Edit Kenntnisse gefordert sind.



Für dieses Tutorial benötigen wir folgende Ressourcen:

  • Microsoft Account
  • Administrator Account
  • Texteditor


Bitte prüft, ob ihr alle benötigten Ressourcen auf eurem System habt um das Projekt ordentlich durchführen zu können.


2. Insider anmelden

Microsoft führt einen sogenannten Insider Channel, welcher eine Art von Beta / Alpha Updates bereitstellt. Um diesen nutzen zu können muss nur ein Microsoft Account verknüpft werden und die AGB's Online akzeptiert werden.


Windows Insider Registration



3. Dev Channel

Nachdem wir uns mit einem Insider Konto angemeldet haben, müssen wir den Dev Channel aktivieren um das aktuelle Dev Windows 11 Upgrade zu erhalten.

Falls ihr nur den Release Channel zu Auswahl habt, da euer PC laut Insider den Mindestherausforderungen entspricht, empfehlen wir folgendes Tutorial.


4. Secure Boot Abfrage

Theoretisch könntet ihr nun das Update über die Einstellungen installieren, jedoch wird die Installation bei ungefähr 8% stehen bleiben.

Dies liegt daran, dass der Installer noch einmal prüft ob Secure Boot aktiviert ist, jedoch lässt sich diese Abfrage auch leicht über Reg Edit deaktivieren.


Hierfür haben wir eine kleine Datei vorbereitet, welche einfach nur ausgeführt werden muss:

LabConfig (RegEdit Eintrag)


5. Upgrade

Nun könnt ihr bedenkenlos euer Upgrade über die normalen Updates in den Einstellungen herunterladen und installieren.